Es ist die schönste Zeit des Jahres... die Festival-Saison! Gefühlt jede Woche gibt es neue Musikfestivals und wir freuen uns einfach mega darauf. Natürlich geht es bei Festivals in erster Linie um die Musik aber trotzdem dürfen ein stylisches Outfit und eine kreative Frisur für den perfekten Auftritt nicht fehlen. Egal ob Splash, Highfield oder Frauenfeld Festival, wir helfen dir, die perfekte Festivalfrisur zu finden. Festivals sind schließlich die ideale Gelegenheit, um mit verrückten Frisuren zu experimentieren. Also zögere nicht verrückt zu sein und etwas Neues auszuprobieren.

1. Geflochten und genäht

Ganz oben auf unserer Liste steht der geflochtene und genähte Look von der Modebloggerin Camila Coelho, der von dem prominenten Hairstylisten Ruslan aus Los Angeles kreiert wurde. Einen ähnlichen Look verpasste er auch dem Victoria Secret Model Romee Strijd, was unsere Besessenheit von diesem Festival-Look noch verstärkt. Das Coolste daran ist, dass dieser Look viel einfacher zu kreieren, als man vielleicht denkt. Mache zunächst zwei holländische Flechtzöpfe an beiden Seiten deines Kopfes und binde sie zusammen. Dann fädelst du einfach eine dicke Kordel kreuz und quer durch die Zöpfe - fertig ist der Look!

 

2. Blubber Blasen Zöpfe

Die Beauty- und Lifestyle-YouTuberin Sierra Furtado hat es mit ihren Blubber Blasen Zöpfen auf die Liste der beliebtesten Coachella-Frisuren geschafft. Wir lieben die verspielte und mädchenhafte Stimmung, die dieser Look erzeugt. Das Beste an dieser Frisur ist, dass sie mit ungewaschenem Haar am zweiten Tag besser funktioniert - perfekt für die Festival-Saison, wenn man auf Trockenshampoo angewiesen ist, um das Wochenende zu überstehen. Obwohl dieser Look auch für kürzeres Haar geeignet ist, lieben wir ihn besonders an langhaarigen Mädels, weil die Blasen so erst richtig zur Geltung kommen! Wenn du nicht mit langem Haar gesegnet sind, ist dies die perfekte Gelegenheit, deine Haarkrönung Extensions zu verwenden. So erhälst du zusätzliches Volumen und Länge.

 

3. Regenbogen Braids

Mehr Musikfestival als regenbogenfarbene Zöpfe geht nicht! Wir sind ganz vernarrt in den bunten französischen Pferdeschwanz von Lifestyle-Influencerin Alexis Frasca, der beim Coachella zum ersten Mal gezeigt wurde. Diese kräftigen und ausgefallenen Farben sind die perfekte Ergänzung für jeden Festival-Look. Für alle, die ihre Haare nicht dauerhaft färben wollen, empfehlen wir, ein temporäres Haarfärbespray auszuprobieren. Diese Sprays sind super leicht auftragbar, preiswert und einfach zu Entfernen. Einfach vor dem Styling auf das Haar sprühen und die Farbe hält das ganze Wochenende lang. Wenn es einen Zeitpunkt gibt, um eine ausgefallene Haarfarbe auszuprobieren, dann ist es defintiv ein Sommermusikfestival.

 

4. Mini Space Buns

Das Victoria's Secret-Model Lais Ribeiro hat den Space Buns-Trend dieses Jahr beim Coachella auf die nächste Stufe gehoben. Während Galaxy-Looks auf dem Festival weit verbreitet waren, war der Space Bun mit Abstand die beliebteste Wahl. Wir finden es toll, wie Lais ihrem Space-Bun-Look leuchtende Farben und Zöpfe hinzufügt hat, da diese ihren Look zu etwas ganz Besonderem machen.

 

Du kannst diesen beliebten Festival-Look ganz nach deinem Geschmack stylen, indem du ihn als traditionelle Hochsteckfrisur trägst oder dein gesamtes Haar in zwei Dutts einwickelst. Wir lieben diese Frisur, weil sie die Haare aus dem Gesicht und vom Rücken fernhält, wenn es auf dem Festival heiß hergeht.

 

5. Klassische Beach Waves

Eine Frisur, die wir auf Festivals ebenfalls lieben, sind die klassischen Beach Waves. Eine Schönheit, der dieser Look immer perfekt steht, ist die Mode- und Beauty-Influencerin Negin Mirsalehi. Können wir uns alle darauf einigen, dass sie einfach immer #hairgoals ist? Um einen ähnlichen Look zu erzielen, empfehlen wir dir, unsere Haarkrönung Extensions in einem Ombré Ton zu verwenden. So erzielst du einen voluminösen, strahlenden Effekt. Locke deine Haare abwechselnd nach innen und nach außen, um die typischen weichen Beach Waves zu kreieren. Und vergiss bitte nicht ein Hitzeschutzspray aufzutragen, damit dein Haar auch nach dem Wochenende noch gesund bleibt.

 

6. Galaxy Bohemian

Es gibt keinen besseren Ort, um mit Glitzer und Haarschmuck zu experimentieren als auf einem Festival. In dieser Saison sahen wir unzählige Kombinationen aus Zöpfen und glänzenden Verzierungen, wobei Leonie Hanne von @ohhcouture ein uns besonders im Gedächtnis geblieben ist. Im vergangenen Jahr haben Haarringe die Hollywood-Szene erobert, vor allem durch Stars wie Ariana Grande.

 

Um diesen Look selbst nachzumachen, solltest du ein stark haftendes Haargel verwenden und etwas Glitzer in deiner Lieblingsfarbe auftragen. Füge anschließend kleine Akzentzöpfe hinzu und schmücke sie mit Haarringen.

Kommentiere

Deine Email Adresse wird nicht angezeigt. Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit *

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung geprüft werden

Warenkorb